Telefon

+86 150 8159 7873

Das System ist rücksichtslos, das Management ist unerbittlich und die Ausführung ist sinnvoll!

May. 25, 2020

Wenn Sie Ihren Partner wirklich lieben, bewerten Sie ihn, fragen Sie ihn und drängen Sie ihn, zu wachsen. Wenn Sie durch Liebe behindert werden, setzen Sie sich niedrige Ziele, niedrige Anforderungen und ziehen Sie dann eine Gruppe von Schafen auf, was den größten Schaden für die Zukunft Ihres Partners darstellt!

Weil niedrige Ziele und niedrige Anforderungen nur die Gier, Ignoranz und Faulheit der Mitarbeiter fördern. Lass die Untergebenen wegen dir erwachsen werden. Lassen Sie sie die richtige Einstellung zum Leben und zu den Werten haben und gute Leistungen erbringen. Kontinuierliches Wachstum ist die größte Liebe für die Partner!

Um das Team zu führen, müssen Sie Folgendes beachten:

1. Management braucht Blick, Fähigkeiten brauchen Übung, die Methode ist zu entwickeln, das Potenzial wird angeregt. Die Mitarbeiter sind mittelmäßig ohne Ermutigung!

2. Machen Sie keine Ausreden für das, was Sie getan haben. Es gibt keinen Eintrag für den Erfolg, wenn Sie nach Belieben Ausreden machen.

3. Kein Denken mit Herz, kein Weg ist zu finden. Wenn Sie darüber nachdenken, muss es früher oder später einen Weg geben.

4. Es ist nicht gut mit schlechten Ergebnissen. Es konzentriert sich nur auf die Ergebnisse in Bezug auf die Ausführung.

5. Ohne Ausführung gibt es keine Wettbewerbsfähigkeit.

6. Auswahl ist wichtiger als Anstrengung. Erfolg liegt in der Wahl. Vergangene Entscheidungen bestimmen das heutige Leben, und heutige Entscheidungen bestimmen die zukünftigen.

7. Bei der Ausführung geht es nicht um "Wenn", sondern nur um "Ergebnisse".

8. Die Höhe des Denkens bestimmt die Höhe der Handlungen, und die Höhe der Kultur bestimmt die Höhe der Unternehmen.

9. Erwarten Sie nicht, Hilfe zu bekommen, sondern erwarten Sie, dass Sie gebraucht werden.

10. Stellen Sie Fragen mit Lösungen. Bring keine Fragen mit. Berichten Sie nicht kritisch, sondern deklarativ.

11. Wagen Sie es, verantwortlich zu sein und die schwere Verantwortung zu übernehmen. Das Einfache ist effektiv.

12. Ein Erfolg ändert häufig die Methode, anstatt das Ziel zu ändern, und der Verlierer ändert häufig das Ziel, anstatt die Methode zu ändern.

13. Seien Sie ein Kader wie ein Chef, fordern Sie sich mit den Standards des Chefs heraus und führen Sie Ihren eigenen Job wie ein Unternehmen. Zuneigung ist scheinheilig und ernsthafte Liebe ist große Liebe! Das Management muss streng mit Worten sein!

1. Negative Energie, bitte raus aus dem Team!

Im Team gab es einen Pool mit stillem Wasser an der Oberfläche, aber im Dunkeln gab es eine Unterströmung. Unter ihnen sind die schnellsten "Infektionen" nicht jene inspirierenden und positiven Informationen und Energie, sondern jene Menschen und Dinge, die Menschen negativ, müde und unglücklich machen. Wenn Sie nicht aufpassen, können Sie auch in den Wirbel negativer Energie verwickelt sein, der nicht nur die normale Arbeit beeinträchtigt, die zwischenmenschlichen Beziehungen beeinträchtigt, sondern auch Ihren Job ernsthaft verliert. Denken Sie daran, sich von "negativer Energie" fernzuhalten, um positive Energie zu erhalten und positiv zu sein!

1. Das Tödlichste und das Breiteste - beschweren Sie sich

Die "Xianglin-Schwester" im Team kann sowohl männlich als auch weiblich sein. Sie lindern immer alle Arten von Unzufriedenheit in Arbeit und Leben und haben Mitleid mit sich. Jeder könnte Druck bei der Arbeit haben. Wenn Sie sich beschweren, den ganzen Tag zu fluchen, damit andere, die entspannt arbeiten, auch leicht von negativen Emotionen geplagt werden. Beschwerden sind die anfälligste "negative Energie" im Team, die schnellste, die am weitesten verbreitete und die tödlichste. Sich darüber beschweren, sich und andere in negative Emotionen fallen zu lassen. Passive Ausfallzeiten sind von einer Person zu einer Abteilung und von einer Abteilung zum gesamten Unternehmen. Manchmal müssen Unternehmen solche Menschen "harmonisieren", um "Stabilität zu bewahren".

2. Das am leichtesten zu schüttelnde "militärische Herz" -Negativ

"Das Unternehmen hat wahrscheinlich keine Zukunft!" "Ich habe Angst, dass die Löhne nicht ausgezahlt werden!" Es gibt immer Mitarbeiter im Büro, die passiv faul sind und kein Vertrauen in die Entwicklung des Unternehmens haben. Solche Mitarbeiter haben tendenziell eine schwächere innere Energie und eine geringe Mobilität und verschwenden immer Zeit und Möglichkeiten, während sie nach vorne schauen. Der negative mentale Zustand der Mitarbeiter wirkt sich sehr nachteilig auf die Teamatmosphäre aus. Wenn jeder um seine Ziele kämpft, werden diese Menschen alle Arten von Unbehagen verbreiten und das "militärische Herz" stören. Für Teams mit schwierigen Aufgaben ist diese Art von Menschen eine äußerst große Bedrohung.

3. Die unerträglichste Einsamkeit - ungestüm

Ein Unternehmen hat Angst vor den Mitarbeitern, die hin und her schwingen, und vor denen, die Erfolg haben wollen. Die Gesellschaft ist ungestüm genug und jeder ist bestrebt, einen "Erfolg" zu erzielen und über Nacht reich zu werden. Im Büro können Leute, die eifrig um Hilfe bitten und nicht hart arbeiten, leicht die Zusammenarbeit und das Gleichgewicht des Teams zerstören, und es ist auch leicht, andere dazu zu bringen, wie er auf den Marsch zu eilen, ohne dass es zu einer Anhäufung von Niederlagen kommt. zur Erde. Unabhängig davon, in welchem Entwicklungsstadium sich das Unternehmen befindet, werden solche Personen sicherlich nicht bevorzugt.

4. Die Sache entwickelt sich am leichtesten zu kalter Gewalt im Büro

Die Kälte der Teambeziehungen wirkt sich stark negativ auf die Teambildung aus. Es manifestiert sich in absichtlichen Meinungsverschiedenheiten in der Zusammenarbeit, der Entfremdung von Kollegen und sogar der absichtlichen Festlegung von Hindernissen für Kollegen. Wenn die Erkältungsprobleme nicht rechtzeitig behandelt werden, entwickeln sie sich zu "kalter Gewalt" des Teams, was zu einer Verschlechterung der zwischenmenschlichen Beziehung des gesamten Teams, der Divergenz der Herzen der Menschen und dem Mangel an Kampfeffektivität und der große Einfluss auf die Teamleistung. Viele Menschen stehen unter dem Druck der "kalten Gewalt" im Büro und werden zurücktreten und gehen, wenn das Laden schwierig ist. Für das Unternehmen ist dies offensichtlich ein weiterer wichtiger Grund für die Abwanderung von Fachkräften.

5. Der machtloseste und inkompetenteste Leistungs-Minderwertigkeitskomplex

Aufgrund der Sorge, die Mitarbeiter im Team zu beleidigen und sich Sorgen zu machen, dass meine Vorgesetzten Unrecht tun, haben die Mitarbeiter immer Angst, bei meinen Aufgaben zu schrumpfen, und wagen es nicht, wichtige Aufgaben zu übernehmen. In der Tat werden solche Leute nicht beliebt sein. In der Teamarbeit arbeitet jeder lieber mit selbstbewussten und verantwortungsbewussten Menschen. Für den Chef kann Ihre Minderwertigkeit seiner Meinung nach unzureichend sein, und es wird definitiv schwierig sein, sie in Zukunft wiederzuverwenden.

6. Die am meisten inhaftierte Selbstentwicklungs-Eifersucht

Warum wurde ihm diese Gelegenheit wieder gegeben? In dieser Gesellschaft, in der Erfolg der einzige Maßstab für die Beurteilung einer Person ist, wird der Wettbewerb bei der Arbeit oft eifersüchtig. Der Fortschritt und die Vorteile anderer machen sein Gesicht langweilig und er fühlt sofort Hass. Es muss Stärken und Schwächen im Wettbewerb geben. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihre umfassende Wettbewerbsfähigkeit gestärkt wird, müssen Sie von Ihrer eigenen Kultivierung ausgehen. Blind feindlich gegenüber dem Fortschritt und den Vorteilen anderer werden Sie in negative Emotionen verfallen, was Ihrer eigenen Entwicklung nicht förderlich ist.

7. Blindes Streben nach Gesichtsvergleich

Eine gefälschte Hermes-Tasche kann auch einen offenen Kampf im Team verursachen. Frauen im Büro vergleichen Taschen, Marken mit anderen, während Männer Autos, Uhren und sogar die Inamorata vergleichen. Wenn es sich um einen Arbeitsvergleich handelt, ist das Wettbewerbsgefühl etwas positiv. Es ist sinnlos, nur einige physische Dinge zu vergleichen. Tatsächlich gehören diese materiellen Dinge aus Sicht der Karriereentwicklung zur Kategorie der externen Karrieren. Blinde Vergleiche lassen die Menschen nur vergessen, auf die Verbesserung und Pflege interner Karrieren zu achten, die leicht ungestüme Emotionen hervorrufen.

8. Das am leichtesten betroffene Team zwischenmenschliche Harmonie-verdächtig

"Vor kurzem hat der Chef mir keine Aufgaben bestellt, habe ich etwas falsch gemacht?", "Heute hat Xiao Li einen Witz über mich gemacht. Habe ich nicht das letzte Mal mit der Arbeit zusammengearbeitet, also wurde ich absichtlich gehänselt?" Es besteht ein Mangel an Vertrauen zwischen Untergebenen und Untergebenen, und es könnte der Verdacht bestehen, dass das Verhalten anderer andere Zwecke hat. Frauen am Arbeitsplatz sind aufgrund ihres empfindlichen Verstandes und ihrer Sensibilität für Gefühle und zwischenmenschliche Veränderungen anfälliger für "Verdacht". Tatsächlich ist die Hauptursache für "Verdacht" der Arbeitsdruck. Einzelpersonen achten darauf, den Arbeitsrhythmus so anzupassen, dass sie sich entspannen und Verdacht auf Paranoia vermeiden und die Harmonie und Zusammenarbeit des Teams beeinträchtigen können.

Angesichts von Hochdruckarbeit, bergigen Angelegenheiten, komplizierten zwischenmenschlichen Beziehungen und hart umkämpften Geschäftswettbewerben kämpfen die Menschen am Arbeitsplatz jede Minute ihrer Arbeit. Wenn Sie lange Zeit in "negativer Energie" stecken, ist es notwendig, Ihre Karrierepositionierung zu überprüfen, die Gewinne und Verluste sowie die Vor- und Nachteile zu analysieren und Ihre persönliche Karriereplanung zu optimieren. Halten Sie den Plan auf dem neuesten Stand, um es sich bequem zu machen! Wenn Sie feststellen, dass Ihnen dieser Job überhaupt nicht gefällt, müssen Sie Ihre Karriere neu lokalisieren, Ihre Wettbewerbsfähigkeit neu organisieren und eine neue Richtung finden, bevor Sie fortfahren.

luckykong@sjfr-machinery.cn 602589453